Skip to content

MOODLE PLUGIN STUDENTQUIZ - SCHÜLER ERSTELLEN IHREN EIGENEN FRAGEN-POOL

Schüler schätzen Trainingsfragen zur Vorbereitung auf Prüfungen. Für Lehrende aber ist es aufwendig eine ausreichende Menge guter Fragen für all die Selbsttests und Prüfungen bereitzustellen. Das ist nur ein Grund, weshalb die Hochschule für Technik in Rapperswil das Moodle Plugin StudentQuiz entwickelte. Mit StudentQuiz können Studierende eigene Fragen erstellen und in einem Pool miteinander teilen. Auch wenn der Beitrag einzelner Schüler nur klein ist, entstehen bei grösseren Gruppen schnell beachtliche Fragen-Sammlungen.

Die gesammelten Fragen können in StudentQuiz nach einer Vielzahl von Kriterien zu einem Quiz gebündelt werden. Beim Durchspielen der Quizzes können die Schüler die Fragen kommentieren und bewerten. Aus den Nutzungsdaten ermittelt StudentQuiz die Qualität der Fragen und honoriert Schülern Punkte für Beiträge und richtige Antworten. Eine Personal Learning Assistance visualisiert den Schülern ihren individuellen Fortschritt und vergleicht diesen mit der Community. Die erstellten Fragen können zudem in weiteren Moodle-Quizzes wiederverwendet werden.

Während des Referates wird StudentQuiz demonstriert und eingesetzt und Einsatzerfahrungen vorgestellt.

Der Referent Prof. Frank Koch ist Dozent für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Technik Rapperswil. Er interessiert sich für den innovativen Einsatz digitaler Technologien in der Lehre und sein Forschungsschwerpunkt ist eAssessment. Frank Koch ist Moodle Trainer und Moodle Developer. Seit 2016 entwickelt er das Moodle Plugin StudentQuiz, das bereits von mehr als 300 Schulen genutzt wird.

Frank Koch