THYMIO, DER VIELSEITIGE LERNROBOTER

In diesem Workshop lernen Sie das Konzept und den Aufbau von Thymio kennen und Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Programmiermöglichkeiten.

Wenn Sie Ihr persönliches Notebook mitbringen, können Sie (nach einer kurzen Installation der Programmierumgebung) selber loslegen und Ihre ersten Programme mit der visuellen Programmiersprache VPL erstellen. Nach Bedarf können Sie natürlich auch die weiteren Arten der Programmierung ausprobieren (Blockly, Scratch oder Textprogrammierung).

Der Referent Thomas Schenker beschäftigt sich für die Firma Bischoff AG mit der Evaluation der Techtools21-Produkte sowie dem fachlichen Austausch mit deren Herstellern und den Pädagogischen Hochschulen. Mit seiner Ausbildung und Tätigkeit als Lehrperson und dank seiner langjährigen Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur im Bereich der industriellen Softwareentwicklung ist er ein kompetenter Ansprechpartner, sowohl für pädagogische wie auch für technische Fragen. Ihm ist die kognitive und soziale Entwicklung der Lernenden ein grosses Anliegen und deshalb sieht er seine persönliche Herausforderung darin, entwicklungspsychologische Aspekte und Technik zu einem sinnvollen Ganzen zu verbinden.

 

Der Workshop richtet sich an: Primarstufe, Sek 1 und 2

Max. Anzahl Teilnehmende: 20

Thomas Schenker